Candidate Experience – Dein Weg zu uns!

Hallo ich bin Franziska und werde ab heute das Blog-Team unterstützen und Euch über News und Wissenswertes aus dem Bereich Personal und Organisation auf dem Laufenden halten. Zum Start habe ich mir daher ein Thema herausgesucht, dass jeden von Euch wahrscheinlich schon einmal betroffen hat und bei dem die meisten von uns gerne mehr Einblicke hinter die Kulissen hätten. Und zwar: Wie läuft eigentlich so ein Bewerbungsprozess von Anfang bis Ende ab?

Der gesamte Beitrag besteht aus drei Teilen, von denen ich Euch heute den ersten Teil präsentieren möchte.

Also Vorhang auf und los geht’s!

Wie alles beginnt…

Die erste Frage, die wir uns auf dieser Reise stellen ist: Wie werden die Bewerber (im Besten Fall – Ihr) eigentlich auf uns, die TRIOLOGY GmbH, aufmerksam?

Um eine möglichst große Reichweite zu erzielen, setzen wir auf einen Multi-Channel-Ansatz. Das bedeutet, dass wir für jede offene Position im Vorfeld überlegen, welche die geeigneten Veröffentlichungskanäle wären und dort gezielt Stellenanzeigen schalten. Dazu gehören die gängigen Onlinestellenportale, Jobsuchmaschinen, Businessplattformen oder Veröffentlichungen über unsere Facebookseite. Bei bestimmten Stellen nutzen wir ebenso das Mittel der Direktansprache von Kandidaten. Außerdem unterstützen uns die Kollegen ebenfalls bei der Suche nach neuen Mitarbeitern, in dem sie uns bei Freunden und Bekannten als potenziellen Arbeitgeber weiterempfehlen.

Wer wir sind…

Damit Ihr Euch ein erstes Bild von uns machen könnt, haben wir im Karriere-Bereich unserer Homepage einige Informationen über das Leben und Arbeiten bei TRIOLOGY zusammengestellt. Außerdem soll Euch dieser Blog dabei unterstützen ein besseres Bild von uns zu bekommen. Gerne möchten wir Euch hiermit auch einladen einmal auf unserer Facebookseite vorbei zu schauen. Dort erhaltet Ihr einen noch persönlicheren Blick auf die Dinge, die uns bewegen und interessieren oder seht Bilder und Berichte von internen Events und Mitarbeiterportraits.

Wie Ihr Euch bewerbt…

Wir haben nun also den Punkt erreicht, an dem es um die eigentliche Bewerbung geht. Ihr könnt Euch auf folgenden Wegen bei uns bewerben. Zum einen gibt es unter jeder veröffentlichten Stelle (egal, ob auf unserer Homepage oder einer externen Plattform) den Button „Jetzt/Online bewerben“. Wenn Ihr diesen Knopf drückt, gelangt Ihr automatisch zu unserem Online-Bewerbungsassistenten. Je nach Plattform öffnet sich dann ein Formular, in dem Ihr Eure persönlichen Daten, wie Name, Telefonnummer etc. eingeben könnt. Ebenfalls werdet Ihr aufgefordert Euren Lebenslauf sowie ggf. weitere Unterlagen hochzuladen. Ein Anschreiben ist dabei kein zwingendes Muss mehr, aber schön wäre es dennoch. Es gibt uns als Unternehmen die Möglichkeit zu erkennen, wer uns da begegnet und einen ersten Eindruck von Euch zu bekommen. Das Anschreiben muss kein episches Werk werden. Was wir verstehen wollen ist: „Was bringt die Person an Erfahrungen und persönlichen Eigenschaften mit, damit sie die Stelle bestmöglich ausfüllen kann und sich gut in unser TRIOLOGY-Team integriert?“ Manchmal stehen Dinge nicht so eindeutig im Lebenslauf, aber im Anschreiben habt Ihr die Möglichkeit uns das von Euch zu zeigen, was zwischen den Zeilen verborgen ist. Die zweite Möglichkeit sich zu bewerben ist uns eine E-Mail mit Euren Unterlagen an jobs@triology.de zu senden. Die dort eingehenden Unterlagen werden dann von uns in der Personalabteilung in das Bewerbermanagement-Tool hochgeladen, wo auch die anderen online eingegangenen Bewerbungen abgespeichert und bearbeitet werden.

 

Wie es dann weitergeht erfahrt Ihr im nächsten Teil dieser Serie. Danke, dass Ihr Euch heute die Zeit genommen und vorbeigeschaut habt. Ich freue mich, wenn Ihr auch beim nächsten Teil wieder reinklickt.

Bis Bald.

Eure Franziska

Diesen Beitrag teilen

Franziska Sy
Human Resources
+49. 531. 23528-52
+49. 176. 123 528 52
jobs@triology.de
Franziska sorgt nicht nur dafür, dass aus wagen Ideen schlüssige Personalstrategien werden, sondern kümmert sich mit Freude auch um das Wohl unserer Mitarbeiter und Bewerber.